Ricklinger Sommerspiele 2011

[Ricklingen & Oberricklingen][Email][Email Formular][Newsletter][Impressum]

Ricklinger Sommerspiele 2011

Ein kulturelles Ereignis der besonderen Art, ist das jährliche Open Air Theater an der Edelhofkapelle in Hannover Ricklingen und auf dem Bauernhof Ziezolt in Hannover Groß- Buchholz. Vor traumhafter Kulisse spielen Schauspielerinnen und Schauspieler der Bühne 93 in farbenprächtigen Kostümen, großes Theater. Ein einmaliges Erlebnis! In der Pause lädt das Ambiente zum Lustwandeln ein, für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Dieses Jahr:

Molière
Der eingebildete Kranke

Der eingebildet bzw. vermeintlich Kranke, ist eines der berühmtesten Theaterstücke und gleichzeitig auch das letzte Werk von Molière. Das Stück wurde am 10. Februar 1673 uraufgeführt. Die Komödie besteht aus drei Akten. Die Rolle des Titelhelden spielte der Dichter selbst. Doch bei der vierten Vorstellung, am 17. Februar 1673, erlitt er einen Blutsturz und starb wenige Stunden darauf noch in seinem Kostüm.

Ein wichtiges Thema in Der eingebildete Kranke ist das „Spiel mit dem Tod“. Argan fürchtet zu sterben, die Verliebten Angélique und Cléante wollen nicht mehr leben, wenn sie nicht vereint sein können, Argans jüngste Tochter benutzt das Spiel mit dem Tod als eine List um einer Tracht Prügel zu entgehen und Argans zweite Frau Béline wartet nur darauf, dass Argan stirbt, auf dass sie ihr Erbe einstreichen kann. Trotz dieser eigentlich ernsten Thematik bleibt Der eingebildete Kranke eine echte Komödie.

Es spielen die „Bühne 93“ und Freunde unter der Regie von Hans Zimmer.

Regie: Hans Zimmer Regieassistentin: Barbara Weigelin Bühnenbild/Ausstattung: Sybille Richter Produktion: Hartmut Herbst Technik: Soundmixer, FBZ Weiße Rose Gastronomie: Paradies/La Provence

Ricklinger Sommerspiele 2011

Termine

Vorstellungen an der Edelhofkapelle in Hannover Ricklingen:

Einlass jeweils 30 Minuten früher.

Vorstellungen auf dem Bauernhof Ziezolt in Hannover Groß-Buchholz
Groß-Buchholzer Straße 5 (gegenüber der Kirche)

Einlass jeweils 30 Minuten früher.

Kartenvorverkauf

Eintritt: 12,- Euro

Eine Veranstaltung des Freizeitheims Ricklingen in Zusammenarbeit mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Hannover, dem Kulturtreff Roderbruch, dem Bildungszentrum Weiße Rose und der Stiftung Edelhof Ricklingen.

Gefördert durch den Stadtbezirksrat Ricklingen.

Ricklinger Sommerspiele Ricklinger Sommerspiele Ricklinger Sommerspiele Ricklinger Sommerspiele
Sommerspiel-Impressionen

Ihre Meinung ist uns wichtig.
Schreiben Sie uns: Ihr Kommentar wird veröffentlicht.
Email schreiben!
Wir veröffentlichen auch Ihre Nachrichten!
Ihre aktuellen Meldungen und Informationen im Netzwerk Fidele Dörp.
Für weitere Informationen hier klicken

Weitere Nachrichten

 

Links & Adressen
Ricklinger Sommerspiele
Nöthel 2008-14
Impresssum